4. Ende eines Frames, Spiels oder Matches PDF Drucken E-Mail
  1. Wenn Schwarz der einzige Objektball auf dem Tisch ist, beenden die ersten Punkte oder ein Foul das Frame, außer wenn beide folgenden Bedingungen zutreffen:
    1. Die Punktestände beider Spieler bzw. Mannschaften sind gleich.
    2. Der Gesamtpunktestand aus den Frames ist nicht relevant.
  2. Treffen beide Bedingungen, die in (a) angeführt sind, zu, dann
    1. wird Schwarz auf dem Spot platziert,
    2. die Spieler losen, und der Sieger kann wählen, ob er anstoßen möchte,
    3. der Spieler, der beginnt, hat Ball in Hand und
    4. die nächsten Punkte oder ein Foul beenden das Frame.
  3. Sollte der Gesamtpunktestand aus allen Frames über den Sieger eines Games oder Matches entscheiden und sollten die Gesamtpunktestände am Ende des letzten Frames gleich sein, so muss Schwarz erneut auf dem Spot platziert (siehe (b)) und nach der gleichen Vorgangsweise über den Spiel- bzw. Matchsieg entschieden werden.